Back to the top

Videos

12 Stunden Gesetz ist soziale Herrschaft

Greuelpropaganda

Parlament eine Abstimmungsmaschine

Schutz ermöglicht jahrzehntelanges Arbeitsleben

8 Stunden Arbeitstag ist gesellschaftliche Norm

Ruhezeit im Gastgewerbe wird massiv gekürzt

12 Stunden Gesetz behindert ArbeitnehmerInnen

Man lebt gegen seine eigenen Bedürfnisse

Arbeitslose selber schuld?

Notstandshilfe abschaffen ist der Beginn von Hartz 4 in Österreich

Soziale Grundrechte in die Verfassung schreiben

Politik muss sich unterwerfen

Neoliberale haben einseitigen Freiheitsbegriff

Was sollen wir mit psychisch Erkrankten machen?

Keine Zeit zum Nachdenken

Wir leiden an Sinnlosigkeit

Senkung der Arbeitslosigkeit durch Bildungspolitik

Entdemokratisierung am Beispiel Griechenlands

Senkung der Arbeitslosigkeit durch Bildungspolitik

50% Kürzung der Beihilfe zur Lehrlingsausbildung

Entsolidarisierung. Warum?

3 Strategien für die Vollbeschäftigung

Warum wird die Wohlfahrt “reformiert” ?

Nationalismus wieder “modern” ?

Erschöpftes Humankapital. Was dann?

Wettlauf der Nationen verwandelt Menschen in Humankapital!

Ungleichheit verursacht Gesellschaftskosten

Ohnmacht radikalisiert die Betroffenen

Medien produzieren realitätsfremde Meinungen

Wohnproblem ist sehr einfach zu lösen

Es gibt keine soziale Durchmischung

Neoliberalismus führt zu Gewalt

Warum die Staatsschulden zurückzahlen?

Gesellschaftsklima ist vergiftet

Wert eines Menschen unabhängig vom Einkommen

WIR UND DIE ANDEREN – OSTERGEBET

Reinhold Mitterlehner Buchlesung HALTUNG 2

Reinhold Mitterlehner Buchlesung HALTUNG 1

WIR UND DIE ANDEREN von MARKUS FLENNER präsentiert von FRED ILGER mit JUDITH PÜHRINGER, RUDI FUßI, BRIGITTE HORNYK, STEPHAN SCHULMEISTER, IRINA VANA, JOSEF EHMER, MARIA PETERSEN, DENNIS TAMESBERGER, JOHANN BERAN und VIELEN ANDEREN